Unsere Schule

Die Grundschule Vehrte ist eine Offene Ganztagsgrundschule in Vehrte, einem Ortsteil der Gemeinde Belm am Stadtrand von Osnabrück. Im Schuljahr 2018/2019 haben wir zurzeit sieben Klassen mit 115 Kindern.

 

An jedem Schultag können die Kinder ab 7.45 Uhr in die Schule. Um 8.00 Uhr beginnt der Unterricht. Die 1. und 2. Klassen haben mindestens bis zum Ende der 5. Stunde (12.45 Uhr) Unterricht bzw. Betreuung. In dieser Zeit kann kein Unterricht ausfallen. Die 3. und 4. Klassen haben freitags sechs Stunden Unterricht (bis 13.30 Uhr).

 

Alle Kinder haben die Möglichkeit, von Montag bis Donnerstag bis 15.30 Uhr am Offenen Ganztagsangebot teilzunehmen. Dieses besteht aus dem Mittagessen, der Hausaufgabenbetreuung, sowie anschließend - ab 14.30 Uhr - einer AG.

 

Direkt neben der Schule befindet sich der Kindergarten Vehrte, mit dem die Schule eng kooperiert.